Charles Darwin – Ein Forscher verändert die Welt – Abenteuer & Wissen

CHF 20.50

Im Jahr 1831 erkämpft sich der junge Naturforscher Charles Darwin vom Vater die Erlaubnis, an Bord der Beagle auf Weltreise zu gehen. Er begegnete Riesenschildkröten, Meeresechsen, durchstreift den Dschungel und die einzigartigen Galapagosinseln und versucht zu verstehen, wie diese grossartige Vielfalt des Lebens entstanden sein mag. Auf der langen Reise reift in dem jungen Forscher eine Idee, die ihm selbst ungeheuerlich erscheint… Maja Nielsen erzählt die spannende Geschichte eines Mannes, dessen Erkenntnisse die Welt veränderten. Zusammen mit dem Evolutionsbiologen Matthias Glaubrecht zeigt sie, dass die Fragen, die Darwin bewegten, bis heute nichts von ihrer Faszination verloren haben.

sofort verfügbar

Artikelnummer: 10447 Kategorien: , , ,
 

Beschreibung

Charles Darwin >>> Ein Forscher verändert die Welt – Abenteuer & Wissen

Im Jahr 1831 erkämpft sich der junge Naturforscher Charles Darwin vom Vater die Erlaubnis, an Bord der Beagle auf Weltreise zu gehen. Er begegnete Riesenschildkröten, Meeresechsen, durchstreift den Dschungel und die einzigartigen Galapagosinseln und versucht zu verstehen, wie diese grossartige Vielfalt des Lebens entstanden sein mag. Auf der langen Reise reift in dem jungen Forscher eine Idee, die ihm selbst ungeheuerlich erscheint… Maja Nielsen erzählt die spannende Geschichte eines Mannes, dessen Erkenntnisse die Welt veränderten. Zusammen mit dem Evolutionsbiologen Matthias Glaubrecht zeigt sie, dass die Fragen, die Darwin bewegten, bis heute nichts von ihrer Faszination verloren haben.

Auf unserem Planeten gibt es etwa zwei Millionen bekannte Tierarten, und es existieren viele Millionen weitere Arten, die noch niemand entdeckt hat. Von den Abermillionen Pflanzenarten gar nicht zu reden. Wie ist diese überwältigende Vielfalt entstanden? Und wie ist überhaupt Leben auf der Erde möglich geworden? Diesen Rätseln kommt vor etwa 180 Jahren der Engländer Charles Darwin auf die Spur. Auf seiner fast fünf Jahre dauernden Weltreise  machte er unzählige verblüffende Beobachtungen, und in ihm reift ein Verdacht, der ihm selbst ungeheuerlich erscheint: Könnte es sein, dass die Schöpfungsgeschichte sich irrt? Ist das Leben auf der Erde vielleicht ganz anders entstanden, als die Bibel erzählt? Mit leidenschaftlichem Wissensdrang macht sich Darwin daran, dem Geheimnis der Entstehung der Arten auf den Grund zu gehen und hebt damit das Weltbild seiner Zeit aus den Angeln. Ein spannendens, bebildertes Wissensbuch, welches die Schöpfungsgeschichte erzählt und faszinierende Hintergründe aus Charles Darwins Leben gibt.

61 Seiten, bebildert

ISBN 978-3-8369-4844-9

Zusätzliche Information

Gewicht 0.410 kg