Das Lindenau-Museum Altenburg

CHF 28.00

Die Sammlungen umfassen 180 Tafeln der kostbaren Kollektion frühitalienischer Malerei,  400 Gefässe griechischer und etruskischer Keramik sowie etwa 150 Gipsabdrücke nach vorbildlichen Plastiken und Reliefs von der Antike über die italienische Hochrenaissance bis hin zum Klassizismus.  Das Lindenau-Museum geht im Kern auf die Sammeltätigkeit Bernhard August von Lindenaus zurück.

 

sofort verfügbar

Artikelnummer: 10902 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

Das Lindenau-Museum Altenburg, das am östlichen Rande Thüringens, jedoch nur 45km südlich vom sächsischen Leipzig entfernt gelegen ist, kann als eines der schönsten und im besten Sinne eigenartigsten Museen Deutschlands gelten. Kaum jemand vermutet in der kleinen ehemaligen Residenzstadt ein solches Museum mit so reichhaltigen Sammlungen.

263 Seiten, bebildert

ISBN: 978-386104-103-0

Zusätzliche Information

Gewicht 0.940 kg