Die Sammlungen – Liechtensteinisches Landesmuseum

CHF 1.00

Sammlungen sind das Fundament und Herzstück eines jeden Museums. So war es schon dem Gründervater des Liechtensteinischen Landesmuseum Friedrich Stellwag von Carion im Jahr 1893 ein Anliegen, <<kulturhistorische und naturgeschichtliche Antiquitäten und Raritäten, aber auch Erzeugnisse der hierländischen Industrie und des Gewerbefleisses>> zu sammeln und diese in einem Fürstlichen Museum der Nachwelt zu erhalten. Ebenso weisen Gesetz und Statut der Stiftung Liechtensteinisches Landesmuseum auf die Bedeutung der Sammlungen hin: <<Auftrag, Sinn und Zweck des Liechtensteinischen Landesmuseums sind die Sammlungen, Erhaltung und Ausstellung liechtensteinischen Kulturgutes sowie die Förderung des Verständnisses für Landeskunde und Geschichte Liechtensteins.>>

 

sofort verfügbar

Artikelnummer: 10098 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

Sammlungen sind das Fundament und Herzstück eines jeden Museums. So war es schon dem Gründervater des Liechtensteinischen Landesmuseum Friedrich Stellwag von Carion im Jahr 1893 ein Anliegen, <<kulturhistorische und naturgeschichtliche Antiquitäten und Raritäten, aber auch Erzeugnisse der hierländischen Industrie und des Gewerbefleisses>> zu sammeln und diese in einem Fürstlichen Museum der Nachwelt zu erhalten. Ebenso weisen Gesetz und Statut der Stiftung Liechtensteinisches Landesmuseum auf die Bedeutung der Sammlungen hin: <<Auftrag, Sinn und Zweck des Liechtensteinischen Landesmuseums sind die Sammlungen, Erhaltung und Ausstellung liechtensteinischen Kulturgutes sowie die Förderung des Verständnisses für Landeskunde und Geschichte Liechtensteins.>>

Herausgeber:
Liechtensteinisches Landesmuseum, Vaduz

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.470 kg