Gedichte des Barock – Reclam

CHF 12.90

Kleines Taschenbuch

Die spannungsreichen sozialen, politischen und religiösen Verhältnisse des 17. Jahrhunderts werden in der Lyrik des Barock ebenso deutlich wie der Mensch in seinen persönlichen Nöten und Freuden. 91 Autoren, einige Anonyma nicht gerechnet, repräsentieren die Barock-Lyrik in ihrer ganzen Formenvielfalt von der Studentenlyrik über Lautgedichte, Oden, Elegien, Mystik und geistliche Lieder bis zu Emblematik und galanten Gedichten.

sofort verfügbar

Artikelnummer: 10317 Kategorien: ,
 

Beschreibung

Die spannungsreichen sozialen, politischen und religiösen Verhältnisse des 17. Jahrhunderts werden in der Lyrik des Barock ebenso deutlich wie der Mensch in seinen persönlichen Nöten und Freuden. 91 Autoren, einige Anonyma nicht gerechnet, repräsentieren die Barock-Lyrik in ihrer ganzen Formenvielfalt von der Studentenlyrik über Lautgedichte, Oden, Elegien, Mystik und geistliche Lieder bis zu Emblematik und galanten Gedichten.

412 Seiten

ISBN 978-3-15-009975-9

Zusätzliche Information

Gewicht 0.175 kg