Liechtenstein Briefmarken – 50 Jahre Postmuseum 1930-1980 – FDC 4 Marken

CHF 6.00

Ausgabedatum: 08. September 1980
FDC – Stempel: 08. September 1980 (4 Marken)
Auflage: 1 530 937

Michel-Nummer 750, Wertstufe: CHF 0.80, 50 Jahre Postmuseum 1930-1980
Die erste Auflage dieser Ausgabe wurde teilweise vernichtet, zusammen mit der nicht verausgabten Olympia-Serie. In einer zweiten Auflage wurden diese Werte auf Normalpapier gedruckt, das Leuchtstoff enthielt. Somit kommen diese Marken mit und ohne Leuchtstoff vor. Nach bisherigem Wissensstand wurde der grösste Teil des Restbestandes der 1. Auflage zur Herstellung von Ersttagsbriefen und Maximumkarten verwendet.

Liechtensteiner Briefmarken lassen jedes Sammlerherz höher schlagen.

 

sofort verfügbar

Artikelnummer: 13014 Kategorien: ,
 

Beschreibung

Ausgabedatum: 08. September 1980
FDC – Stempel: 08. September 1980 (4 Marken)
Auflage: 1 530 937

Michel-Nummer 750, Wertstufe: CHF 0.80, 50 Jahre Postmuseum 1930-1980
Die erste Auflage dieser Ausgabe wurde teilweise vernichtet, zusammen mit der nicht verausgabten Olympia-Serie. In einer zweiten Auflage wurden diese Werte auf Normalpapier gedruckt, das Leuchtstoff enthielt. Somit kommen diese Marken mit und ohne Leuchtstoff vor. Nach bisherigem Wissensstand wurde der grösste Teil des Restbestandes der 1. Auflage zur Herstellung von Ersttagsbriefen und Maximumkarten verwendet.

Sammler erfreuen sich an Briefmarken aus aller Welt. Viele von ihnen bevorzugen Marken aus dem Fürstentum Liechtenstein, das seit 1912 eigene Ausgaben herausgibt. Traditionelle und neue Motive gehen Hand in Hand und sorgen für eine vielfältige Mischung, die sehr begehrt ist. Die hohen Chancen einer Wertsteigerung verbunden mit den einzigartigen Motiven bilden das Geheimrezept für den Erfolg der Briefmarken aus Liechtenstein.
Wir sind glücklich, Ihnen lückenlos sämtliche Jahrgänge seit 1912 postfrisch oder gestempelt anbieten zu können. Das lässt jedes Sammlerherz höher schlagen.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.030 kg
Typ

gestempelt