Märchen, Mythen und Symbole – der Mensch und seine Geschichten

CHF 25.00

Die Ausstellung Märchen, Mythen und Symbole und die Autorinnen und Autoren dieses Begleitbuches versuchen, einige Spuren unserer Erzählungen und Bilder zu verfolgen und dabei an die Bedeutung einer Kultur des Erzählens und Zuhörens zu erinnern. Eine Vorlesekultur ist in der Kindheit für die Entwicklung von Sprache, Fantasie und Kreativität von fundamentaler Bedeutung.

sofort verfügbar

Artikelnummer: 13042 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

Märchen, Mythen und Legenden erzählen von fantastischen Welten und mutigen Helden. Seit Jahrtausenden werden sie von Generation zu Generation weitergegeben. Doch wie beeinflussen uns diese Geschichten? Wo liegt der Urspung und was steckt hinter Ihnen? Warum üben sie nach wie vor eine derart grosse Faszination aus und haben eine ungebrochene Wirkung auf uns? Die Suche nach den Antworten führt uns zugleich auf eine Reise zu den Wurzeln der Menschheit, wie auch zu unseren persönlichen Lebensgeschichten.

Mythen, Märchen und Symbole sind wichtige Bestandteile der Erinnerungskultur und kollektiven Identität. Schriftlich überliefert wurden Erzählungen erstmals in den alten Kulturen des Mittelmeerraums.

109 Seiten, bebildert

Herausgeber Liechtensteinisches LandesMuseum

Vaduz, 2020

ISBN 978-3-9524770-5-2

Zusätzliche Information

Gewicht 0.710 kg