Residenz – Vaduzer Heimatbuch Band 3

CHF 45.00

«Residenz», der dritte und abschliessende Band des neuen Vaduzer Heimatbuchs, umfasst fünf verschiedene Beiträge von namhaften Autoren zu Tradition und Wandel im liechtensteinischen Hauptort Vaduz.

sofort verfügbar

Artikelnummer: 13152 Kategorien: ,
 

Beschreibung

«Residenz», der dritte und abschliessende Band des neuen Vaduzer Heimatbuchs, umfasst fünf verschiedene Beiträge von namhaften Autoren zu Tradition und Wandel im liechtensteinischen Hauptort Vaduz. Der erste Beitrag (Jürgen Schremser) thematisiert die historisch gewachsene Rolle von Vaduz als Sitz der Landesherrschaft sowie der staatlichen Gremien und Behörden. Einen Überblick über die Geschichte des kirchlichen Lebens in Vaduz bietet die zweite Abhandlung im vorliegenden Buch (Klaus Biedermann). Die Geschichte der Vaduzer Gasthäuser seit dem 19. Jahrhundert ist Thema des dritten Aufsatzes (Mathias Ospelt). Der vierte Beitrag (Hubert Ospelt) befasst sich mit der siedlungsbaulichen Entwicklung von Vaduz. Der Band «Residenz» schliesst mit einem Essay (Patrick Stahl), das anhand einer fiktiven Familie die Veränderungen aufzeigt, welche Entstehung und Werdegang des Finanzplatzes für die Menschen in Vaduz mit sich brachten.

Herausgeber: Verein für Vaduzer Heimatkunde

260 Seiten, bebildert

ISBN 978-3-9524238-3-7

Zusätzliche Information

Gewicht 1.555 kg