Ivan Miassojedoff/Eugen Zotow 1881-1953, Spuren eines Exils

CHF 15.00

Ivan Miassojedoff, geboren 1881 in Charkow/Ukraine, in Moskau und St. Petersburg als Künstler anerkannt, flieht 1921 nach Jahren politischer Wirren vor der Herrschaft der Bolschewiki nach Berlin.  Es ist der Beginn einer Odyssee über mehrere Exilstationen und ohne Heimkehr. Ein Jahr vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges gelingt es ihm, unter dem Namen Eugen Zotow und mit tschechischem Pass, Wohnung und Auskommen als Maler und Graphiker in Vaduz zu finden.

sofort verfügbar

Artikelnummer: 10101 Kategorien: , ,
 

Beschreibung

Ivan Miassojedoff, geboren 1881 in Charkow/Ukraine, in Moskau und St. Petersburg als Künstler anerkannt, flieht 1921 nach Jahren politischer Wirren vor der Herrschaft der Bolschewiki nach Berlin.  Es ist der Beginn einer Odyssee über mehrere Exilstationen und ohne Heimkehr. Ein Jahr vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges gelingt es ihm, unter dem Namen Eugen Zotow und mit tschechischem Pass, Wohnung und Auskommen als Maler und Graphiker in Vaduz zu finden. 1943, zehn Jahre vor seinem Tod, resümiert er jedoch: “Meine Biographie ist mir nicht gelungen”. Dabei sind die Vorzeichen für eine erfolgreiche Laufbahn des Künstlers in Russland gut gewesen. Bereits während seiner Ausbildung in Moskau und St. Petersburg gewinnt er drei Stipendien, die ihm Reisen nach Rom, München, Paris und London ermöglichen, stellt mit Erfolg seine “Argonauten” aus und findet Beachtung beim Publikum und der Kunstkritik. Den Sommer verbringt der athletische gebaute Miassojedoff jeweils im Landhaus seines Vaters bei Poltawa und führt als Maler, Philosoph, Schauspieler und Sportler ein freies Künstlerleben. Er versucht, seine Vorstellungen von Aktionskunst zu realisieren, fotografiert und arbeitet als Bühnenbildner, Choreograph und Kostümgestalter für seine Lebensgefährtin Malvina Vernici.

327 Seiten, bebildert

Herausgeber:
Liechtensteinische Staatliche Kunstsammlung
Prof. Eugen Zotow-Ivan Miassojedoff-Stiftung Vaduz

Vaduz, 1997

ISBN 3-7165-1079-3

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 2.00 kg